Energiesysteme


In der Schweiz fallen über 40% des gesamten Energieverbrauchs sowie der CO2 Emissionen im Gebäudebereich an.
Das Gebäudeprogramm des Bundes und der Kantone unterstützt Sie bei der Verbesserung der Wärmedämmung Ihres Gebäudes. In den meisten Kantonen wird auch die Umstellung von Heizanlagen auf Systeme mit erneuerbarer Energie wie zum Beispiel Wärmepumpen, Holzheizungen oder Solaranlagen gefördert.
 
Zukunftsgerechte und energetisch optimierte Gebäude und Gebäudetechnik für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Gewerbe- und Industriegebäude.


Unsere Dienstleistungen:
  • Energieberatung und Gebäudeanalysen
  • Zertifizierung nach MINERGIE®, MINERGIE-P®,MINERGIE-A®
  • Nachweis der energietechnischen Massnahmen (NEM)
  • Berechnung des Wärmebedarfs nach SIA 380
  • Konzepte für Anlagen, Betrieb und Überwachung


Pasted Graphic






Passivhaus, Nullenergiehaus oder Plusenergiehaus, die richtige Planung führt zum Erfolg!
Wir begleiten Sie und führen alle notwendigen Berechnungen für die Bewilligung und Zertifizierung durch.